• Deutsch
  • Français
  • English





KMT ST 1 Standartsteuerung

Funktion: Zeit und Druck einstellbar
  • Hauptschalter mit Not-Aus
  • Bedienfeld: Touchpad
  • Nietkraft: Anwahl Stufe 1 und Stufe 2
  • Nietzeit: Einstellung oder Nietzeit in sec.
  • Automatik- und Handfunktion
  • Auslösung Nietvorgang
    -Fußraster
    Optional:
    – 2 Handauslösung
    – externes Startsignal
    – Ansteuerung über Senor Schiebevorrichtung
    – Stückzahlzähle

KMT ST 2 Nietcontroller Version 4.0

  • Menügeführt über Siemens KTP 400 Touchpad
  • Nietweg/Umformweg in 0,01 mm Schritten einstelbar oder
  • Nietdruck von 1-10 bar Schritten einstellbar
  • Nietweg/Nietdruck Toleranzfenster +/- einstellbar
  • Toleranzfenster auswertbar
  • Stückzahlzähler
  • Installierte Software Wegüberwachung oder Drucküberwachung
  • Nietkraft: Anwahl Stufe 1 und Stufe 2
  • Nietzeit: Einstellung der Nietzeit / max. Zykluszeit in sec.
  • Automatik oder Handfunktion
  • Auslösung Nietvorgang: 
    – externes Signal 
    optional: 
    -2 Handauslösung 
    -Fußtaster
    -Ansteuerung über Sensor z.B.                               Schiebevorrichtung
 

KMT ST 3 Nietprozess-Controller

Nietprozess-Controller für die Steuerung des gesamten Nietprozesses, automatische und manuelle Stationen 
  • mit automatischer Erfassung der Nietparameter: Rohnietlänge, Kraft- und Wegverlauf, Steuerung des Nietprozesses zur Qualitätssteigerung
  • selbsttarierendes / einlernendes System im Arbeitshub
  • automatische Nietwegzustellung und Zeitüberwachung
  • Druckkraft- und Wegkontrolle während der gesamten Verformung
  • Software Druck- und Wegüberwachung mit Rohnietlängenerfassung und Steuerung des gesamten Nietprozesses zur Qualitätssteigerung
  • 3-fach analog Verarbeitung
  • Eingabe über Touchscreen
Qualitätssteigerung durch permanentes Nietprozess-Controlling Optional:
  • parallele Schnittstelle oder SD-Karte zur Datenausgabe
  • externe Ansteuerung über E/A oder BUS
  • Schnittstelle seriell
  • Abspeicherung von mehr als 10 verschiedener Nietprogramme
  • Datenfernwartung über Modem, Lan
  • Nietüberstandsmessung mittels Taster, 4-fach analog
  • graphische Darstellung der Nietparameter, SPC  KMT